Baugebiet "Nussbaum" in Solms-Oberbiel

In Solms-Oberbiel, nördlich der Straße „Am Nussbaum“, werden in naher Zukunft freie Bauplätze zur Verfügung stehen.

In dem rot schraffierten Bereich werden rund 65 Bauplätze entstehen.

Derzeit führt unser Vermessungsbüro im Auftrag des Investors, der Geißler Infra GmbH aus Kirchhain, eine detaillierte Höhenaufnahme sowie die Untersuchung der Flurstücksgrenzen durch, um eine Datengrundlage für die Zerlegung in die einzelnen Bauplätze zu erhalten. Laut eines Zeitungsartikels der Wetzlarer Neuen Zeitung werden rund 65 Flurstücke mit je 500 m² bis 600 m² in dem rot schraffierten Bereich entstehen.

Im kommenden Juli soll der Bebauungsplan für dieses Gebiet als Satzung beschlossen werden – sofern die Stadtverordneten den Änderungen für die verbindliche Bauleitplanung zustimmen. Erst dann kann der Investor mit der Erschließung beginnen. Außerdem ist die Firma Geißler Infra GmbH zuständig für die gesamte Entwicklung und Vermarktung der Bauplätze.

Mehr in dieser Kategorie: « Ausbildungsstart 2015